Workshop Tanzimprovisation „Wash Away“

In einem 2 stündigen Workshop erforschen wir das Reduzieren auf das Wesentliche in uns als geistige und körperliche Wesen. Wir trainieren damit die verkörperte Qualität einer sanftmütigen Kriegerin, eines sanftmütigen Kriegers.

Das Element Wasser dient beim Warm-Up als Einstimmer auf unser Feld von Emotionen und das Reinigen dieser durch kraftvolle, sanfte, hingebungsvolle, liebevolle oder aggressive Bewegungen. Alles, was nicht zu uns gehört und was wir ablegen mögen, wird weggewaschen durch das Präsentsein in ihnen. Als Kernelement des Prozesses steht, dass wir uns selbst in unserer reinen Form erkennen, die kraftvoll, liebevoll und dynamisch ist. Als Tänzerin, Choreographin und Praktizierende von schamanisch energetischer Heilarbeit leite ich einen Prozess an, in dem geweint, gelacht, getanzt oder geschüttelt wird. Zur Stabilisierung der eigenen inneren Kraft, die Intuition verstärkt und Visionen aktiviert, experimentieren wir im Anschluss mit Bewegungsqualitäten, die angelehnt sind an schamanische Krafttiere, wie Aggression – Löwe, Sanftmut – Katze und Hingabe – Tiger.

Der Workshop ist für alle Level geeignet.
Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 19.

Tanzfabrik Berlin, Möckernstraße 68, 10965 Berlin
www.tanzfabrik-berlin.de

Workshopbeitrag: 30 €

Anmeldung mit Paypal: teresa@forstreuter.de

Nächster Termin: 14.11.2020 // 11-13 Uhr